Kreishandwerkerschaft Fulda: „Wir feiern Meisterprüfung“

Mehmet Danis

Petersberg. 29.05.19 – Große Feierstunde bei der Kreishandwerkerschaft in Petersberg (Landkreis Fulda) am Dienstagabend: „75 junge Menschen haben in den vergangenen Monaten gezeigt, dass sie wissen, dass sie können und dass sie wollen. Sie haben ihren Meister gemacht und dazu gratuliere ich“, sagte Thorsten Krämer, Kreishandwerksmeister, bei der Begrüßung.

„Mit ihrem Erscheinen heute Abend haben sie sich eindeutig zum Meistertitel und zur Qualifizierung im Handwerk bekannt. Danke, dass sie sich dafür entschieden haben“, Krämer weiter. Wie in jedem Jahr gratulierte Bernd Woide, Landrat des Landkreises Fulda, den Jungmeistern: „Sie haben etwas ganz Besonderes erreicht.“ Freude und Erleichterung seien an solchen Tagen groß. „Sie haben Grund sich selbst zu feiern.“ Der Landkreis Fulda sei an diesem Tag auch ein Gewinner, denn „sie werden unsere Region bereichern“. Carsten Froß, Bürgermeister der Gemeinde Petersberg, freut sich über die zahlreichen Absolventen: „Sich zusätzlich Fachwissen anzueignen ist mit Sicherheit nicht immer einfach und verdient meinen vollsten Respekt.“ Für Dr. Herbert Büttner, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Fulda, ist dieser Abend immer wieder grandios: „Ich gratuliere Ihnen. Sie können stolz auf sich sein.“ Die diesjährige Festrede hielt Staatssekretär Patrick Burghardt. „Wir haben uns auf der Trendmesse in Fulda getroffen und ich war direkt beeindruckt. Der Handwerk in der Region Fulda ist außergewöhnlich gut.“ Er referierte zum Thema „Digitalisierung im Handwerk“. „Unternehmen, ob groß oder klein, kommen an der Digitalisierung nicht mehr vorbei. Die Digitalisierung beschäftigt uns alle.“ Der Auftritt des Handwerks im Internet sei ein wichtiger Bestandteil. Nach vielen Grußworten und Festreden war es dann endlich soweit: Die anwesenden Jungmeister erhielten ihren langersehnten und wohlverdienten Meisterbrief. Anschließend wurde zusammen gebührend gefeiert. Musikalisch wurde der Abend von der Akustik-Band „Milena&Simon“ umrahmt. (Nina Bastian) +++

Text + Foto: Osthessen-News – Kreishandwerkerschaft Fulda: „Wir feiern Meisterprüfung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*